starterset – shower+ Onlineshop

Versandkostenfrei ab 30 Euro & 30 Tage Geld-zurück-Garantie!

Die Meersalzdusche von shower+

VON NEURODERMITIKERN FÜR NEURODERMITIKER UND MENSCHEN MIT EMPFINDLICHER HAUT

⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️ - 4,96 basierend auf 30 Bewertungen

Die tägliche Pflegeroutine aus 100 % natürlichem, gepressten Meersalz, für deine akuten Hautprobleme.

 

  • + Enthält eine Base+ inkl. Dichtungsringen und Installationswerkzeug
  •  
  • + 14 Meersalz Sticks+

  • Teste es 30 Tage lang risikofrei aus.
Sold out
Heute statt 155,00€
Inkl. MwSt.
🚚 In 3 bis 5 Werktagen bei dir

Eigenschaften

Mit der benutzerfreundlichen Base+ ermöglichen wir dir eine Pflegeroutine wie am Meer – für Zuhause. Durch das naturreine Salz kannst du deine Haut mild reinigen und natürlich pflegen. Mit unserer dosierten Einmalanwendung in Form eines Stick+ aus 100 % naturbelassenem Mittelmeersalz, welcher sich in die Base+ einlegen lässt, startest du gut in den Tag.


Warum Salz?

Wir möchten die vielen positiven Eigenschaften des Salzes nutzen und dir somit eine natürliche und pflegende Behandlung für deine Haut bieten. Denn der mineralreiche Rohstoff ist besonders wertvoll für deine Haut, gerade wenn sie gereizt oder sensibel ist – wie das Salzwasser am Meer. Mehr über die Eigenschaften von Salz erfährst du bald in unserem Blog.


Inhaltsstoffe

Wir wollen transparent sein. Die Inhaltsstoffe unserer Produkte haben wir deshalb für dich aufgeführt.

  • Maris Sal (Mediterranean Sea Salt) – Bio Mittelmeersalz zur Pflege deiner Haut

 
Hauttyp

  • Trockene Haut
  • Fettige Haut
  • Gereizte Haut
  • Normale Haut


Im Starterset enthalten sind:

Produkt

1 x Base+

2 x 7 PURE Sticks+ Mittelmeersalz


Zubehör

1 x Installationswerkzeug

1 x Reinigungsbürste

2 x Dichtungsringe

1 x Ersatzdichtungsring

 

Anwendung

Installation der Base+:

  1. Löse den Duschschlauch von der Armatur.
  2. Verbinde die Base+ mit der Armatur und achte dabei auf die Dichtungsringe.
  3. Befestige den Duschschlauch an der Base+.
  4. Fixiere die Schraubverbindung mit dem Installationswerkzeug

 

Und so startest du deine Meersalzdusche:

  1. Öffne die Base+ durch das Drehen des Verschlussstopfens.
  2. Lege den Stick+ ein und verschließe die Base+ durch das Drehen des Verschlussstopfens.
  3. Starte den Wasserlauf deiner Dusche oder Badewanne.
  4. Betätige nach Belieben den Umschalter der Base+ und starte deine Salzdusche.

Wir empfehlen eine Wassertemperatur von 37 °C bei einer Duschdauer von ca. drei Minuten.

Technische Daten

Abmessung:

L200 x B32 x H84 mm

 

Material:

Messing, PVC-U

 

Gewicht:

603 g

 

Maximale Wassertemperatur:

50°C

 

Empfohlene Wassertemperatur:

35 bis 43°C

 

Min. zulässiger Betriebsdruck:

1 bar

 

Max. zulässiger Betriebsdruck:

4 bar

 

Empfohlener Betriebsdruck:

1,5 bis 2,5 bar

 

Anschlussgewinde (oben):

(Einlass) Genormtes G ½" Innengewinde, Überwurfmutter zur einfachen Montage an jede handelsübliche Duscharmatur

 

Anschlussgewinde (unten):

(Auslass) Genormtes G ½" Außengewinde, passend für jeden handelsüblichen Duschschlauch

 

Sicherheit / Regelwerk:

Konformität gegenüber der Verordnung über die Qualität von Wasser für den menschlichen Gebrauch (Trinkwasserverordnung – TrinkwV), § 11 Aufbereitungsstoffe und Desinfektionsverfahren

 

 

Wasserdurchlauf bei 2 bar Leitungsdruck mit handelsüblicher Duschbrause:

 

Umschalter in Nullstellung:

ca. 12 l/min

 

Umschalter betätigt:

ca. 8,5 l/min

 

Empfohlener Wasserdurchlauf:

8 bis 12 l/min

Verbesserung nach der 8. Anwendung wissenschaftlich bestätigt*

Weniger Juckreiz, Rötungen und Hautspannungen für mehr Lebensqualität mit deiner Salzdusche. Zur Studie*.

„Die vielfältigen Inhaltsstoffe von hochwertigen ätherischen Ölen können auf der Basis von natürlichem Salz ihre ganzheitlichen gesundheitsförderlichen Wirkungen voll entfalten. Im aromatisch angereicherten Aerosolnebel der Dusche treffen sich all die nützlichen Effekte auf der Haut, in den Atemwegen und durch das Riechen sanft und einfach kongenial.“

– Dr. Wolfgang Steflitsch

Erfahrungsberichte

Alina

- Neurodermitis und Dyshidrosis

 

- Erste Verbesserung nach erster Woche

 

- „Die Bilder sagen alles: weniger rot, kein Nässen mehr und kein Bluten meiner von Neurodermitis betroffenen Haut. Meine Haut hat sich extrem abgeschuppt und darunter hat sich neue Haut gebildet. Meine Haut ist auch „stabiler“ geworden. Kratzen verursacht bei mir also nicht mehr direkt Verletzungen.“

  •  

Martha

Videobericht

Laura

- Neurodermitis. Vor allem Gesicht, Hals, Rücken und Ellenbeugen.

 

- Erste Verbesserung nach 5 Anwendungen

 

- „Für mich war der wichtigste Grund, dass ich wieder gerne duschen wollte. Aufgrund der Ekzeme war Duschen oft schmerzhaft und qualvoll. Denn nach dem Duschen tat die Haut weh und hat gejuckt. Durch shower+ habe ich das Gefühl von Erholung für die Haut.“

 

- „Seitdem ich shower+ verwende habe ich kein Kortison mehr benötigt, da die Ekzeme zwar noch da sind, aber ich mehr so ausgeprägt. An den Ellenbeugen sind sie fast komplett verschwunden.

Die Ekzeme sind nicht mehr so ausgeprägt und auch wenn die Ekzeme noch da sind, sind sie weniger schlimm. Für mich ist Duschen wieder Entspannung und keine Qual mehr.“

Natascha

- Neurodermitis.

 

- Erste Verbesserung nach erster Anwendung

 

- „Ich habe eine Verbesserung direkt nach der ersten Anwendung gespürt. Meine Haut war gleich viel weicher, die Haut war nicht mehr so trocken und hat auch nicht mehr so gespannt. Nach der dritten Anwendung hat man dann auch die ersten Verbesserungen am Hautbild gesehen.

Rötung ging zurück, der Juckreiz war besser, die Trockenheit ging zurück. Ich habe auch Neurodermitis an meinen Lippen, weswegen ich auch häufig schmerzen beim Essen und Trinken habe. Bereits nach der ersten Anwendung konnte ich meine Lippen ganz normal und ohne Schmerzen bewegen und auch schmerzfrei essen. Das war definitiv das schönste Gefühl!“

In 2 Minuten installiert

shower+ lässt sich ganz einfach an jede Dusche anbringen. Mit der Hilfe unseres Anleitungsvideos hast du deine shower+ innerhalb von 2 Minuten angebracht und kannst loslegen.

Erste Verbesserung schon ab 8. Anwengung

Nachdem wir unsere Produkte unter ständiger Verbesserung entwickelt und gefertigt hatten, wollten wir die Vorteile der Salzanwendung als unterstützende Behandlung von Hautproblemen bestätigen lassen. Zur Studie.

30 tägige Geld-zurück-Garantie

Solltest du nicht zufrieden sein und innerhalb der ersten 30 Tage keine Besserung feststellen, kannst du das Produkt ganz einfach retournieren und erhältst dein Geld ohne lästige Rückfragen zurück.

Häufig gestellte Fragen

Was steckt hinter shower+?

shower+ ist die natürliche Hautpflege mit Salz in der Dusche.

Hinter den Produkten von shower+ steckt eine persönliche Geschichte. Mehr darüber erfährst du hier.

Sind eure Produkte vegan und tierversuchsfrei?

Unsere Produkte sind vegan und somit auch frei von Tierversuchen! Glücklicherweise ist dieses eine EU-Verordnung und somit für kosmetische Produkte verpflichtend. Wir halten uns somit lediglich an zu erfüllende Richtlinien.

Wo werden eure Produkte hergestellt?

Die Umwelt liegt uns am Herzen - aus diesem Grund werden unsere Produkte zum größten Teil in Deutschland hergestellt. Lediglich einen kleinen Anteil übernimmt unser Partner aus Norditalien.

Welche Inhaltsstoffe haben die Meersalz-Sticks?

Wir setzen auf naturbelassene Inhaltsstoffe. Unsere Sticks+ bestehen aus naturreinem Meersalz und pflanzlich-ätherischen, bio-zertifizierten Ölen.

Was kostet shower+?

Bei dem Starterset von shower+ handelt es sich um eine einmalige Investition in unser hochwertiges System. Unsere Sticks kosten zwischen 1,14€ und 1,28€ pro Stück und werden im 7er-Pack verkauft. Bei 14 Sticks im Monat sind wir bei monatlichen Kosten von maximal 17.92€.

Kann ich die Base+ an jeder Dusche installieren?

Die Base+ wurde bewusst konzipiert, um fast allen Anbausituationen in herkömmlichen Duschen gerecht zu werden. Sollte es dennoch zu Komplikationen bei der Installation kommen, wende dich gerne an unseren Kundenservice: kundenservice@showerplus.de

Funktioniert meine Dusche auch ohne Stick+?

Du kannst auch ohne Stick+ wie gewohnt duschen. Deine Duschroutine ist uns wichtig! Eine der Prioritäten war bei der Entwicklung der Base+, die gewohnte Funktion deiner Dusche nicht zu verändern.

Kann ich die Base+ selbst installieren oder brauche ich dafür einen Techniker?

Die Base+ ist super einfach zu montieren. Nimm das Installationswerkzeug zur Hilfe und gehe Schritt für Schritt durch die Gebrauchsanweisung. Du findest auch Tipps zur Installation auf der mitgelieferten Verpackung. Sollten dennoch Fragen offenbleiben, kontaktiere uns unter kundenservice@showerplus.de. Wir helfen dir gerne!

Mit welchem Werkzeug kann ich die Base+ installieren?

Im Lieferumfang unseres Startersets und der Base+ ist ein Installationswerkzeug enthalten. Mit diesem kannst du die Base+, nachdem du sie mit deine Händen fixiert hast, befestigen.

In welche Länder versendet ihr?

Wir versenden unsere Produkte zurzeit nur im Inland (Deutschland).

Wie lange dauert die Lieferung?

Die Lieferzeit beträgt generell 3–5 Werktage.

Welche Zahlungsmöglichkeiten habe ich?

Zahlung per PayPal

Zahlung per Kreditkarte (Visa, Mastercard, Maestro, American Express)

Zahlung per Apple Pay

Zahlung per Klarna Pay Now

Zahlung per Vorkasse-Überweisung.

Welches Rückgaberecht habe ich?

Du kannst dich innerhalb von 30 Tagen entscheiden, ob du uns das Paket zurücksendest. Die Frist zur Rücksendung der Ware ist bei Absendung vor Ablauf der Frist gewahrt. Weitere Informationen findest du hier.

Wie langlebig ist die Base+?

Wir haben für dich nach bestem Wissen und Gewissen getestet! Bei der Konstruktion der Base+ war ein wesentlicher Faktor die Nachhaltigkeit. Wir können Bauteile ersetzen und ermöglichen dir somit eine langfristige Nutzung der Base+.

Rostet meine Dusche durch das Salzwasser?

Nein, die Salzkonzentration ist unbedenklich. Die Oberflächen der Duscharmaturen und -anbauteile sind beschichtet und sorgen für den nötigen Schutz.

So funktioniert unsere 30-tägige Geld-zurück-Garantie

Die persönliche Geschichte hinter shower+

René Sackel, Gründer und Geschäftsführer von shower+, leidet seit seiner Kindheit an der Autoimmunerkrankung Neurodermitis. Die Krankheit äußert sich durch Entzündungen der Haut und starken Juckreiz.

 

Aufgrund dessen verbrachte René, nach einigen Krankenhausaufenthalten, im Jahr 2016 vier Wochen in einer Rehabilitationsklinik auf der Insel Borkum. Neben dem salzhaltigen Reizklima, welches positive Auswirkungen auf Haut und Lunge hat, waren es auch die Kur-Methoden, welche ihm zur Linderung der Hauterkrankung Neurodermitis verhalfen. Dazu zählten unter anderem Salzbäder, welche die Regeneration der Haut unterstützen. Von diesen Salzbädern wollte René zukünftig auch von Zuhause aus profitieren. Seine Wohnung verfügte allerdings nur über eine Dusche...

So einfach installierst du das System von shower+