NEURODERMITIS – SO LINDERST DU DEN JUCKREIZ – Shower+ Onlineshop

Versandkostenfrei ab 30 Euro!

NEURODERMITIS – SO LINDERST DU DEN JUCKREIZ

Neurodermitis Juckreiz Haut

Du leidest an Neurodermitis und mit das Schlimmste daran ist der Juckreiz? 

Da Kratzen der Haut den Juckreiz nur steigert, haben wir ein paar (nicht medizinische) Tipps für dich, wie du diesen minimieren kannst, ohne deine Haut dabei durch Kratzen zu beschädigen.


Tipp 1 – Kneifen statt Kratzen

Wir wissen, es ist so verführerisch, aber deine Fingernägel tun deiner Haut einfach nicht gut. Wenn du es aber wirklich nicht mehr aushalten kannst, ist es besser, den Reiz der juckenden Stelle anders zu beruhigen. Manchmal hilft es sogar leicht über die Stelle zu streichen, zu pusten, zu klopfen oder leicht zu kneifen.


Tipp 2 – Eincremen

Trage eine Creme auf die betroffene Stelle auf. Aber bitte nicht sofort Cortison! Suche dir eine milde Creme ohne Zusatzstoffe wie Parfüm. So hältst du die juckende Haut geschmeidig und gehst aktiv gegen den Juckreiz vor, sodass dich dies vom Kratzen ablenkt.


Tipp 3 – Ablenkung

Apropos ablenken – versuche das Jucken durch Ablenkung zu vergessen. Nimm dir etwas anderes vor. Höre Musik, lies ein Buch, gönne dir bewusst Entspannung.


Tipp 4 – Entspannung

Wenn wir schon beim Thema sind… versuche gelassen zu bleiben, auch wenn du doch mal gekratzt hast oder spürst, dass sich ein neuer Neurodermitisschub anbahnt. Mache dir keine Vorwürfe und stresse dich nicht, denn gerade das ist das Schlimmste, was du machen kannst. Psychischer Stress kann den Juckreiz noch verschlimmern. So entsteht ein Teufelskreis – versuche diesen zu durchbrechen.


Tipp 5 – Ab unter die Dusche

Wenn es ganz schlimm wird, stelle dich unter die Dusche. Das ist besser, als sich lange in die Wanne zu legen, denn das würde die Haut noch mehr austrocknen. Eine warme Dusche lässt dich den Juckreiz vergessen und entspannt die Seele, was sich ebenfalls positiv auf deinen Hautzustand auswirkt. 

Wichtig! Vermeide zu heißes Wasser – dies regt deine Durchblutung an und fördert das Jucken.


Salzdusche zur Beruhigung der Haut

Um den Juckreiz effektiv zu lindern und deine Haut gleichzeitig zu pflegen, hilft reines Meersalz. Die Salzdusche von shower+ ist dabei besonders schonend und beruhigend. Sie wurde sogar speziell von Neurodermitikern für Neurodermitiker entwickelt. Dem natürlichen Salz wird nämlich eine antibakterielle und entzündungshemmende Wirkung zugesprochen. Mehr dazu kannst du in unserem Blogbeitrag Wundermittel Salz und seine Wirkung auf die Haut nachlesen.